• Professionelle Luftaufnahmen

  • Wir fliegen für Sie!

  • Saarlandweit!

  • Luftbilder für Firmen

  • Events aus der Luft

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Fliegen mit Verantwortung

Wir wollen nicht warten bis die allgemeine Panik und Verunsicherung uns die Regeln für das Copter-Fliegen diktiert und eine derzeit stark aufblühende Branche mit vielfältigen Chancen für die Gesellschaft abrupt ausbremst. Lieber möchten wir das Heft in die Hand nehmen und mit gutem Beispiel voran gehen. Deshalb unterstüzen wir Aerial Culture und zeigen dies auch !

Signet AerialCulture final 600 599

Aufstieg auch in Rheinland-Pfalz genehmigt!

 

Seit 2017 ist unser Einsatzgebiet nicht nur mehr das Saarland sonder auch die angrenzende Rheinland-Pfalz. Ob Mainz, Ludwigshafen am Rhein, Trier, Koblenz, Kaiserslautern, Worms, Neuwied, Neustadt an der Weihnstraße, Spyer, Zweibrücken, Germersheim oder Idar-Oberstein, wir stellen gerne unsere Professionelle Luftaufnahmen über das Saarland hinaus zur Verfügung. Die Anfahrt bleibt bei 30 km inklusive, jeder weitere Kilometer wird Pauschal mit 0,50 Euro berechnet.

Fliegen mit Verantwortung

Mit Zunahme der Multicopter wächst auch das Risiko und die Verantwortung der Copter Piloten. Immer häufiger hört man von gedankenlosem Verhalten einzelner Steuerer oder Meldungen über Beinahe-Kollissionen von Drohnen mit dem bemannten Luftverkehr. Zum Image-Schaden aller Copter Piloten. Dabei geht die überwiegende Mehrheit der Copter Piloten vernünftig mit ihren wertvollen Coptern um und hält sich an die gesetzlichen Bestimmungen.

 

Das Selbstverständnis von “Aerial Culture – Fliegen mit Verantwortung” hat der Verband in 10 Punkten zusammen gefasst:

Aerial Cultur CopterRegeln10
Quelle: https://bvcp.de/

  • 1
  • 2

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.